Sehr geehrte Damen und Herren,

wir kommen unserer Verpflichtung nach, die Ausbreitung des Corona-Virus bestmöglich einzudämmen.
Zum Schutze unserer Bewohner gelten im Haus am Nordwall die den aktuellen behördlichen Vorgaben entsprechenden Besuchs- und Kontakteinschränkungen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Einrichtungsleitung & Einrichtungsbeirat Haus am Nordwall gGmbH

Vollstationäre Pflege & Kurzzeitpflege

Rundum bestens versorgt!
Mit moderner Ausstattung, einem gemütlichen Ambiente, zentraler Lage und ruhiger Umgebung vereint das Haus am Nordwall, das Zentrum für Pflege und Betreuung der Hessenklinik Stadtkrankenhaus Korbach gGmbH, viele Wünsche in Sachen Wohnen im Alter. Unsere schönen  Einzel-. und Doppelzimmer sind überwiegend mit Terrasse oder Balkon und eigenem Badezimmer ausgestattet. Geschäfte, Post, Banken, Kirchen, Cafés und die historische Altstadt Korbachs sind in wenigen Gehminuten erreichbar.

Wir unterstützen und fördern die Selbstständigkeit unserer Bewohner mit zahlreichen Aktivitäten und kümmern uns in sehr enger Kooperation mit allen Fachabteilungen des Stadtkrankenhauses in Korbach stets um die optimale gesundheitliche Betreuung.

Mit einem eigenen Einrichtungsbeirat, einem umfassenden Qualitätsmanagement und neben unserer Professionalität viel Herzlichkeit geben wir unser Bestes, damit Sie sich bei uns wohl fühlen.

Geschützter Pflegebereich Demenz

Der im September 2018 eröffnete geschützte Pflegebereich Demenz im Haus am Nordwall ist die erste und einzige stationäre Einrichtung für demenziell erkrankte Senioren in Korbach und Umgebung.
Ein Leuchtturmprojekt, das mit neuen Konzepten und vielseitigen Möglichkeiten, Senioren mit Demenz ein glückliches und selbstbestimmtes Leben ermöglicht – an einem Ort an dem sie sich zuhause fühlen.

Nähere Informationen finden Sie hier

Tagespflege Haus am Kniep

In unmittelbarer Nähe zum Haupthaus befindet sich unsere Tagespflege Haus am Kniep.
Die Tagespflege Korbach ist eine Einrichtung für pflegebedürftige wie auch demente Menschen und ein Ergänzungsangebot zur ambulanten Pflege zuhause. In direkter Nachbarschaft zum Haus am Nordwall bieten wir 17 Tagespflegegästen professionelle Pflege und Betreuung, Austausch und gemeinschaftliche Erlebnisse mit anderen Senioren. Angehörige werden so entlastet, erlangen zeitliche Freiräume und wissen ihr Familienmitglied bestens versorgt.

Betreutes Wohnen

Der Gebäudetrakt der ehemaligen „Klinik Niebel“ wird komplett umgebaut und es entstehen 23 Apartments für Senioren. Als kommunales Zentrum für Pflege und Betreuung erweitert die Haus am Nordwall gGmbH mit dem Betreuten Wohnen ihr Angebot der stationären Pflege – mit dem geschützten Bereich für Menschen mit Demenz – und der Tagespflege Haus am Kniep. Der Baubeginn ist für Ende Mai vorgesehen, voraussichtlich im Juni 2021 sollen die Wohnungen bezugsfertig sein.

Auf über 1000 Quadratmetern werden 23 Wohnungen verschiedener Zuschnitte entstehen – mit einer Größe zwischen 35 und 65 m2. Sie verfügen überwiegend über Wohn-und Esszimmer, Schlafzimmer und Bad. Alle Apartments haben darüber hinaus einen kleinen Wintergarten und einen separaten Abstellraum. Mit großem Aufzug im Haus, einer barrierefreien Umgebung sowie der zentralen, stadtnahen Lage bieten das Betreute Wohnen am Nordwall alle Vorzüge des altersgerechten Lebens.

Aktuelles & Presse

Lernen Sie unser Haus kennen

Zimmer

101 Komfort-Zimmer mit eigenem Bad und viel Platz für persönliche Dinge: Hier findet alles Wichtige seinen Platz.

Aktivitäten

Gemeinsame Spaziergänge in die Altstadt, Klönen, Stammtisch, Spielenachmittage, Gymnastik: Abwechlsungsreiche Aktivitäten sind in unserem Haus selbstverständlich.

Küche

Eine abwechslungsreiche, ausgewogene und leckere Ernährung sind uns ganz besonders wichtig.

Sie interessieren sich für unser Haus?

Dann laden wir Sie herzlich ein, uns näher kennenzulernen. Gerne beraten wir Sie
in einem persönlichen Gespräch und zeigen Ihnen unsere Einrichtung.

Tel.: 05631 5065-400

Unser Hausprospekt

Sie bewegen weitere Fragen?
Viele beantworten wir in unsererem Hausprospekt, gerne aber auch im persönlichen Gespräch.
Oder möchten Sie sich unverbindlich informieren?
Wir beraten Sie umfassend über die Wohn- und Betreuungskonzepte unseres Hauses. Sei es Betreutes Wohnen, Tagespflege oder vollstationäre Pflege – wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, die unsere Einrichtung Senioren bietet.

Hierzu wie auch für einen unverbindlichen Besichtungstermin stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an! Wir freuen uns auf Sie.